Evang. Luth. Kirchengemeinde Himmelkron      - Gemeinsam Leben Gestalten -

Weltgebetstag 2019

Kommt, alles ist bereit!

Zum Weltgebetstag 2019 aus Slowenien

am 01. März 2019 19.30 in der Autobahnkirche Himmelkron - Ein Gottesdienst, der um die ganze Welt geht ! 

„Kommt, alles ist bereit”: Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 laden die slowenischen Frauen ein zum Weltgebetstag am 1. März 2019. Ihr Gottesdienst entführt uns in das Naturparadies zwischen Alpen und Adria, Slowenien.

Es ist noch Platz –  besonders für all jene Menschen, die sonst ausgegrenzt werden wie Arme, Geflüchtete, Kranke und Obdachlose. Die Künstlerin Rezka Arnuš hat dieses Anliegen in ihrem Titelbild symbolträchtig umgesetzt.

In über 120 Ländern der Erde rufen ökumenische Frauengruppen zum Mitmachen beim Weltgebetstag auf. Der Weltgebetstag ist die größte ökumenische Laienbewegung der Welt !  Was für eine besondere Atmosphäre, einen Gottesdienst zu feiern, Lieder zu singen, Gebete zu sprechen, die rund um den Globus gesprochen und gesungen werden !

Slowenien ist eines der jüngsten und kleinsten Länder der Europäischen Union. Von seinen gerade mal zwei Millionen Einwohner*innen sind knapp 60 % katholisch. Obwohl das Land tiefe christliche Wurzeln hat, praktiziert nur gut ein Fünftel der Bevölkerung seinen Glauben. Bis zum Jahr 1991 war Slowenien nie ein unabhängiger Staat. Dennoch war es über Jahrhunderte Knotenpunkt für Handel und Menschen aus aller Welt. Sie brachten vielfältige kulturelle und religiöse Einflüsse mit.

Mit offenen Händen und einem freundlichen Lächeln laden die slowenischen Frauen die ganze Welt zu ihrem Gottesdienst ein und laden Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder dazu ein . Gemeinsam setzen sie am Weltgebetstag 2019 ein Zeichen für Gastfreundschaft und Miteinander:

Kommt, alles ist bereit! Es ist noch Platz !