FFP2-Masken in Kirchen

 

Neben der Lockdown-Verlängerung hat das Bayrische Kabinett am Mittwoch weitere Beschlüsse gefasst. Auch Gottesdienstbesucher müssen künftig in bayerischen Kirchen FFP2-Masken tragen. Damit soll das, was seit dieser Woche in Bayern in öffentlichen Verkehrsmitteln und Einkaufsläden Vorschrift ist, auch in den Kirchen für mehr Sicherheit gegen das Coronavirus sorgen.

Ab sofort müssen also auch bei allen Gottesdiensten in der Himmerkroner Stiftskirche FFP2-Masken getragen werden. Die Evangelische Kirchengemeinde Himmelkron versucht für Gottesdienstbesucher die noch keine FFP2-Maken haben, am Eingang der Kirche welche zur Verfügung zu stellen.

 

 

Kontakt

  • image Michael Krug Pfarrer

    Tel. 0 92 27 - 97 24 76
    pfr.michaelkrug(at)posteo.de
  • image Sandra Strunz Vikarin

    Tel. 0 92 27 - 20 29 67 1 89
    sandra.strunz(at)elkb.de
  • image Waltraud Berner Vertrauensfrau im Kirchenvorstand

    Tel. 0 92 27 / 55 48
    fam.berner(at)t-online.de
  • 1
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.